Städte & Regionen Ungarn

Budapest am Abend

Die Städte von Ungarn sind, so sagt man, eine der schönsten Bauten der Welt.

Jeder Ort hat seinen einzigartigen Charakter und beeindruckt mit seiner Vielfalt und Struktur noch heute einige Architekten.

Wenn man eine Stadt besichtigen möchte, wäre es ratsam sich vorher anhand eines Stadtplans eine Route fest zulegen. Da durch die Größe der einzelnen Städte und durch die Vielzahl an Sehenswürdigkeiten wie z.B. in Budapest ein Zeitmangel herrschen kann und die Gefahr besteht Umwege zulaufen.

Meistens werden aber die größten Städte in Ungarn wie Budapest, Heviz und Siofok besichtigt. Aber auch die kleineren Orte besitzen eine Menge interessanter Touristenattraktionen, wie z.B. die Stadt Fonyod, wo die Sandstrände sehr fein sind und das Stadtzentrum besonders für Familien mit Kindern viele Sehenswürdigkeiten zu bieten hat. Atemberaubend ist auch die Stadt Balatonlelle, wo der Sankt Stefan Platz im Zentrum der Stadt bei Besuchern ein Touristenmagnet.

Liste der größten Städte und Orte Ungarns

Rang Stadt (ungarisch) Stadt (deutsch) Einwohner
1 Budapest Budapest ca. 1.721.556 (1. Januar 2010)
2 Debrecen Debreczin ca. 206.225 (2009)
3 Miskolc Mischkolz ca. 169.226 (2010)
4 Szeged Szegedin ca. 169.678 (2009)
5 Pécs Fünfkirchen ca. 157.000 (1. Januar 2009)
6 Győr Raab ca. 127.594 (2005)
7 Nyíregyháza Kirchen ca. 116.899 (2004)
8 Kecskemét Ketschkemet ca. 112.233 (2010)
9 Székesfehérvár Stuhlweißenburg ca. 101.600 (1. Januar 2007)
10 Szombathely Steinamanger ca. 79.300 (2008)